SeneCura Sozialzentrum Nikitsch

 

Der Mensch zählt

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt – wir bieten individuelle Betreuung und Pflege, ganz nach Wunsch und Bedarf:

Bezugspflege: Ihr persönliches Pflegeteam
Die BewohnerInnen werden von vertrautem Pflegepersonal begleitet. Durch diese persönliche Betreuung entsteht eine stabile Beziehung, die Nähe und Geborgenheit schafft. Unser Pflegeteam ist rund-um-die Uhr für unsere BewohnerInnen da.

Ganzheitliche Pflege: Einbindung der Biographie
Zu unseren wichtigsten Anliegen zählt, den Menschen als Ganzes zu sehen. Dabei beziehen wir die Lebensgeschichte in das Pflegekonzept ein. Grundlage unserer Arbeit ist die Validationsmethode nach Naomi Feil. Wir versuchen, die subjektiv erlebte Realität der BewohnerInnen zu verstehen, uns einzufühlen und Wohlbefinden zu fördern.

Therapieangebote, maßgeschneidert für den Einzelnen
Für jede/n BewohnerIn wird ein individuelles Pflege- und Therapieprogamm erstellt. Mit Basaler Stimulation, Validation, Gedächtnistraining, Bewegungstraining mit Musik und Maltherapien fördern wir die Gesundheit und regen die Sinne an. Besondere Freude verbreiten die hauseigenen Therapietiere: Ein Rauhaardackel, eine lustige Meerschweinchen- und Hasenschar und sogar eine eigene kleine Wellensittichzucht bringen Abwechslung und Spaß ins Haus.

Mehr Lebensfreu(n)de durch gemeinsame Aktivitäten
Besonders wichtig ist uns die Einbindung und Zusammenarbeit mit den Angehörigen, die bei verschiedenen Gemeinschaftsaktivitäten intensiv gelebt wird. Auch das Team von ehrenamtlichen MitarbeiterInnen bringt Abwechslung in den Pflegealltag. Ein großes Freizeitangebot, das von Kreativ-Nachmittagen über Seniorentanzen bis hin zu Liederkreisen, Heimfesten und Ausflügen in die Umgebung reicht, sorgt für einen abwechslungsreichen Alltag. Regelmäßig kommen auch die Kinder des nahe gelegenen Kindergartens für fröhliche Stunden zu Besuch.

Das SeneCura Genussrezept
Jeden Tag wird in der hauseigenen Küche mit viel Liebe und Sorgfalt frisch gekocht. Gesund und gut lautet das Motto. Gekocht werden vertraute Speisen nach traditionellen burgenländischen oder kroatischen Rezepten, und täglich stehen mehrere Menüs zur Auswahl.